29. STEV-Fachtagung – 2014

Am 16. Jänner 2014 haben wir im Rahmen der Software Quality Days die 29. STEV-Fachtagung veranstaltet! 

STEV-Fachtagung breit ohne 200 Pixel

Im Rahmen der STEV-Fachtagung  haben wir das 30-jährige Jubiläum des STEV-Österreich gefeiert! 
Andreas Nehfort eröffnet die STEV-Fachtagung 2014

Andreas Nehfort eröffnet die STEV-Fachtagung 2014

... und schneidet die Geburtstagstorte an!

… und schneidet die Geburtstagstorte an!


Die Tagung war ein voller Erfolg! 

Wir hatten hochkarätige Speaker und tolle Vorträge:

    • Walter Wintersteiger: Effektivitätsanalyse einer IT-Anwendung und was das für die Requirements bedeutet
    • Karol Frühauf: Warum machen Menschen Fehler und wie man es verhindern kann
    • Ernest Wallmüller: Ein Frühwarn-System zur Steuerung von komplexen IT-Projekten und Programmen
    • Bernd Hindel: Produktlebenszyklen zu Ende gedacht – Entwicklungs- und Service-Prozesse für die Produkte von Morgen
    • Markus Unterauer:  Was machen unsere Anwender eigentlich so? Fachliche Prozesse modellieren mit BPMN 2.0
Walter Wintersteiger

Walter Wintersteiger

Karol Frühauf

Karol Frühauf

Wir hatten  interessante Gespräche in der „Networking-Area“ !

Insgesamt haben etwa 380 Teilnehmer die Software Quality Days 2014 als Aussteller, Speaker oder Teilnehmer besucht! Darunter auch viele unserer Mitglieder, u.a. …

Mohsen Ekssir

Mohsen Ekssir

Mohsen Ekssir (BDC)

Mohsen Ekssir (BDC)

Bernhard Burger

Bernhard Burger

Bernhard Burger

Bernhard Burger

Johannes Weidl-Rektenwald

Johannes Weidl-Rektenwald

Peter Lieber & Horst Kargl

Peter Lieber & Horst Kargl

Harry Sneed (links)

Harry Sneed (links)

Helmut Pichler - Präsident des Austrian Testing Boards

Helmut Pichler – Präsident des Austrian Testing Boards

Manfred Baumgartner

Manfred Baumgartner

Wir freuen uns schon auf die 30. STEV-Fachtagung im Rahmen der Software Quality Days vom 20. bis 22. Januar 2015 in Wien 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

6 + 1 =

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>